Nicaragua-Onlineguide

Ein kleiner Reiseführer für ein grossartiges Land

--- --- ---
Im Frühjahr 2018 gab es in Nicaragua Straßensperren und gewalttätigen Übergriffen. Ist Nicaragua heute wieder ein sicheres Reiseland?
Inzwischen haben schon wieder viele Besucher des Landes die Erfahrung gemacht, dass es keine Gründe gibt, dieses schöne Reise-Land zu meiden. Im Gegenteil: Der allgemeine Tourismus hat zwar noch nicht begonnen, aber es gibt in Nicaragua viele Menschen, die eigentlich gerne in diesem Bereich arbeiten und das Land zu einem tollen Urlaubsland machen können.
--- --- ---

Aber nicht nur wir sind immer noch vom Reiseland Nicaragua überzeugt, hier zwei Reiseberichte von 2019:

Urlaubsguru: Wildes Nicaragua - Ungezähmte Naturschönheit inmitten zweier Kontinente
Welttournee: Warum du trotz Reisewarnung nach Nicaragua reisen kannst (Podcast)
Und der Link zu Nicatur, der Tourismus-Organisation Nicaraguas, darf hier natürlich auch nicht fehlen.

--- --- ---

Nicaragua ist mehr als nur eine Reise wert. Nicaragua ist kein Land des Massentourismus, kein Land der vorgestapften Wege, aber voller sehenswerter Ziele. Ein Land mit freundlichen Menschen, mit einer interessanten Geschichte, kurz: ein Reiseland für aufgeweckte und interessierte Menschen.

In den letzten Jahren wurden über Nicaragua keine neuen Reiseführer veröffentlicht. Schade eigentlich - bei dem tollen Land. Um allen Interessierten dennoch den Einstieg in dieses schöne Land zu erleichtern, hat Sandra Fehlmann im Frühjahr 2004 diesen kleinen Reiseführer geschrieben. Wir freuen uns, Ihnen dadurch eine gelungene Grundlage für die Reise in das vielfältige und lebendige Nicaragua bieten zu können.

Einige neue Natur-Fotos finden Sie hier von Phil Klaes, der seine Reisefotos selbst unter www.pikay-photography.com veröffentlicht.

Sack mit geernteten Kaffeekirschen
Sack mit geernteten Kaffeekirschen

Nicaragua = Natur Inseln Cafe Artenvielfalt Raritäten Affen Geschichte Ureinwohner Agua!

Reiserouten:

Nachfolgend finden Sie einige Tips und Anregungen wie man einige Wochen im wunderschönen und unglaublich abwechslungsreichen NICARAGUA, ohne Stress und mit viel Spass verbringen kann. Kein Anspruch auf Vollständigkeit...

3 - 4 Wochen Reisen in Nicaragua

Route 1: Nicaragua Rundreise
Flug nach Managua
Managua - Leon - Potosi (Vulkan Cosiguina) - Chichigalpa ( Flor de Caña, Rumfabrik) - Esteli - Reserva Miraflor - Jinotega - Matagalpa - Masaya - Granada - San Juan del Sur - Isla Ometepe - San Carlos - Archipel Solentiname - Managua - Corn Islands

Route 2: Von Nord nach Süd...
Von Choluteca (Honduras) über die Grenze in Guasaule:
Chinandega - Potosi (Vulkan Cosiguina) - Chichigalpa (Flor de Caña, Rumfabrik) - Leon - Esteli - Reserva Miraflor - Jinotega - Matagalpa - Managua - Corn Islands - Masaya - Granada - San Juan del Sur - Isla Ometepe - San Carlos - Archipel Solentiname - Grenze Los Chiles nach Costa Rica

Die erste Route wird nachfolgend Schritt für Schritt beschrieben. Die zweite, oder beliebig selbst zusammengestellte Routen, können daraus abgeleitet werden. Auf den jeweiligen Info-Seiten finden Sie immer im linken Frame den Zugang zu den einzelnen Seiten, hier auf der Startseite unten.



Reisefuehrer Nicaragua 2017


Ein neuer deutschsprachiger Nicaragua-Reiseführer ist 2017 erschienen:

Von Juliane Israel - Nicaragua-Reiseführer
in der Reihe Reise Know-How, ISBN: 978-3-8317-2902-9
Seiten: 432; Auflage: 1. Auflage 2017
Inhalt: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 32 detaillierte Stadtpläne und Karten,
ausführliches Register, Sprachhilfe Spanisch für Nicaragua



Nicaragua = Neu Interessant Charismatisch Aufregend Relaxend Aussergewöhnlich Grossartig Umwerfend Anders!