Meldungen aus Nicaragua 2019

Meldungen aus früheren Jahren finden sie unter den Links zu den Jahreszahlen in der rechten Spalte.


07.02.2019
Kommission für Wahrheit, Gerechtigkeit und Frieden legt dritten Bericht über die Krise in Nicaragua vor

06.02.2019
Straßenverkaeufer, Gewerkschafter, Mitwirkende am Reichtum Nicaraguas
Kurzmeldungen zu + Remesas + Schuelerzahl + Kaffee + Textil ...


01.02.2019
Worum geht es bei dem Konflikt um Venezuela?

31.01.2019
Interview - Jean Ziegler zur Krise in Venezuela: «Die USA wollen das Erdöl»

30.01.2019
US-geführter Putschversuch in Venezuela
Von Dario Azzellini auf amerika21


30.01.2019
Nicaraguanische Regierung setzt sich für die Erhaltung der wirtschaftlichen Stabilität ein
Kurzmeldungen zu: + Dialog + Menschenrechte + Venezuela


23.01.2019
Steht eine ausländische Militärintervention in Venezuela unmittelbar bevor? Von James Jordan (englisch, von Alliance for Global Justice, USA)

23.01.2019
Leben unter der Diktatur vs. Leben unter dem Sandinismus
Kurzmeldungen zu: + Mordanschlag + Wahlen + Chamorro + Landtitel,...


16.01.2019
Kurzmeldungen zu: + Kluft zwischen Geschlechtern + Maduro + Taiwan + Forum Solidarität

14.01.2019
OAS will "Demokratiecharta" gegen Nicaragua anwenden
- von rk auf amerika21

09.01.2019
Kurzmeldungen zu: + Rechtsstaatlichkeit + Remesas + Nica-ACT + Stromerzeugung + Dialog ...

Meldungen aus 2018



Informationsdienst:

Oben verlinkte Meldungen sind Übersetzungen aus dem Nicaragua News Service
Den wöchentlichen Informationsdienst erhalten Sie im Abo (in englischer Sprache) ebenfalls gegen Spende beim Nicaragua Network, 1247 E Street, SE, Washington, DC 20003, e-mail: nicanet@afgj.org.

Bankverbindung:
Nicaragua-Forum Heidelberg
IBAN: DE02 6725 0020 0001 5177 32
Sparkasse Heidelberg | BIC: SOLADES1HDB

Herausgeber der deutschsprachigen Übersetzung: Nicaragua-Forum Heidelberg. Tel.: 06221-472163, e-mail: info(at)nicaragua-forum.de | V.i.S.d.P.: Rudi Kurz
Zur Finanzierung dieses Informationsdienstes bitten wir regelmäßige Leser um eine jährliche Spende von 45 Euro (Komitees 60 Euro) an das Nicaragua-Forum. Eine Rechnung ist auf Anfrage möglich.